Schalenamöben

Arcella hemisphaerica/rotundata/intermedia-Komplex

(die kleinsten Arcellen)

Oben und links: Drei ca. 60 - 70 µm kleine Exemplare aus dem Balksee-Moor.
Arcella cf. rotundata,
65 µm, Balksee-Randmoor.
Die mit 63 µm etwas kleinere, leicht zu verwechselnde
Arcella cf. intermedia.
(Balksee-Randmoor)
Die Wabenzellen sind mit knapp 2 µm Durchmesser verhältnismäßig groß.

A. hemisphaerica, (die kleinste), A. rotundata und A. intermedia sind vermutlich Variationen einer Art.

An- oder Abwesenheit von Vertiefungen und Falten sind natürliche Abweichungen und können nicht zur Artbestimmung dienen,

Deflandre unterteilte allerdings Arcella hemisphaerica forma undulata mit mehr oder weniger ausgeprägten Dellen. (Deflandre war ein 'Splitter')